• mahlzeiten

Wieviele Mahlzeiten täglich sind optimal für mich?

  • mahlzeiten

Ganz oft werde ich gefragt, ob denn die 5 Mahlzeiten, welche wir bei uns im 8wp empfehlen, wirklich notwendig sind oder ob nicht auch weniger reichen würden.
Unsere grundsätzliche Antwort darauf lautet: Ja, sie sind notwendig. Ja, weil wir mit diesen 5 regelmäßigen Mahlzeiten über den Tag verteilt die besten Erfahrungen gemacht haben und so auch die besten Erfolge entstanden sind. Wir haben es auch mit weniger Mahlzeiten versucht, die Erfolge waren aber eben damit leider nicht so gut.
Natürlich wissen wir, dass es auch viele verschiedenen Meinungen zu diesem Thema gibt, aber wie gesagt, haben wir damit die besten Erfolge geschrieben.
Warum 5 Mahlzeiten? Die 5 Mahlzeiten können ideal über den Tag verteilt werden, sodass man ungefähr alle 2-3,5 Stunden etwas isst. So ist unsere Fettverbrennung ständig aktiv und das wiederum führt zu einem guten Abnehmerfolg.
Für viele Mädels ist es am Anfang eine enorme Umstellung, auf einmal so viele Mahlzeiten täglich zu sich zu nehmen. Oft hören wir, dass sie vor dem 8wp nur 1x am Tag oder vielleicht 2x am Tag gegessen haben – dafür dann meist riesen Portionen. Es ist somit ganz klar, dass es für den Körper eine Umstellung bedeutet, wenn er auf einmal alle paar Stunden eine kleine Mahlzeit bekommt. Zunächst kommt man sich vor, als würde man ständig nur noch am Essen sein und alles dreht sich nur noch darum 😉 Ich kann euch aber versichern, dass das nur am Anfang so ist.
Der Körper gewöhnt sich sehr schnell an die regelmäßigen Mahlzeiten und verlangt nach einigen Wochen sogar schon danach, sodass man gar nicht mehr anders kann.
Ein weiterer Vorteil der regelmäßigen und häufigen Mahlzeiten ist, dass Heißhungerattacken sehr gut vorgebeugt werden. Wenn man nur 1x am Tag  isst, muss der Körper natürlich sehr lange ohne Nahrung auskommen und wird irgendwann „Heißhunger!!“ schreien. Das kann mit 5 Mahlzeiten nicht passieren 😉
Zusammengefasst kann man sagen, dass es natürlich nicht das ultimative und absolute Erfolgsrezept gibt, was die Anzahl der Mahlzeiten betrifft. Der eine isst lieber häufiger, der andere eher weniger oft und beiden kann es super damit gehen. Alle Tipps, welche wir euch im Rahmen des 8wp`s geben, sind immer Empfehlungen und Erfahrungswerte, die wir euch gerne weitergeben möchten. Und da wir eben so gute Erfahrungen mit den 5 Mahlzeiten gemacht haben, empfehlen wir das auch so an euch weiter. Ob du (auch nach den 8 Wochen) 5 mal täglich isst, oder ob es weniger Mahlzeiten sind, obliegt schlussendlich dir. Beobachte einfach, wie es dir mit unterschiedlich vielen Mahlzeiten geht und welchen Einfluss es auf deinen Abnehmerfolg hat.
Jeder Mensch ist anders, jeder Körper reagiert anders. Es gibt keine allgemein gültige Formel Wie so oft im Leben muss man ausprobieren und austesten, was für einen selbst am besten ist.
Bis bald,
eure Kathi