• IMG_20181112_145703_561

Vom Sportmuffel zur SPORTSKANONE!!!

  • IMG_20181112_145703_561

Vom Sportmuffel zur SPORTSKANONE!!!

Wenn du den ersten Schritt gemacht hast und dich für ein 8wp angemeldet hast, achte auf ein paar einfache Tipps und wir machen aus dir eine SPORTSKANONE!

Ändere vorerst deine Einstellung zum Sport!

Mit einer negativen Einstellung machst du es dir selbst nur unnötig schwer. Wenn du ständig an “Sport ist Mord” denkst, wirst du deinen Hintern niemals vom Sofa bewegen.

Daher ist es wichtig, dass du dir die zahlreichen Vorteile vom Sport vor Augen führst. So lieferst du dir selbst gute Gründe, mit dem Sport anzufangen und dein Dasein als Sportmuffel zu beenden.

Hier sind einige Vorteile, die dir Lust auf Sport machen sollen:

*Du fühlst dich einfach besser.

*Du hast mehr Energie für deinen Tag.

*Du bist nicht mehr bei der kleinsten Bewegung außer Atem.

*Man sieht dir an, dass du etwas für dich tust.

*Du förderst deine Gesundheit.

UND!! –

Du nimmst leichter ab.

Mit einer positiveren Einstellung zum Sport wirst du in Zukunft leichter deinen inneren Schweinehund überwinden und den ersten wichtigen Schritt vom Sportmuffel zur Sportskanone machen.

Im Laufe deiner 8Wochen erkennst du dann wie trainiere ich richtig und effektiv??

Wenn du deine ersten Trainingsvideos hinter dir hast, wird es Zeit, sich der richtigen Ausführung zu widmen.

In jedem Video musst du gewisse Techniken erlernen oder auf bestimmte Dinge achten, um Verletzungen zu vermeiden und deine Basis-Übungen auch richtig auszuführen. Michi gibt’s sich immer viel Mühe genau die Übungen zu erklären!!!

Damit du effektiv trainierst, ist es wichtig, dass du dir vor jedem Training immer kleine Ziele setzt, die du über die Zeit an deine Fortschritte anpasst.Sei immer stolz auf deine Fortschritte und nutze sie als Motivation zum Weitermachen. Das bedeutet, zieh dein Workout immer konsequent durch bis zum Schluss, starte mit den bodyweight Plänen und steigere dich langsam.

Verzeihe dir Rückschläge und sei nicht zu streng zu dir selbst, wenn nicht alles beim ersten Mal klappt.-auch geübte Sportler wie Michi und ich schnaufen bei intensiven Intervallen.

Jetzt wird es Zeit, das Gelesene auch in die Tat umzusetzen. Suche dir ein Video in deinem Mitgliederbereich, welches dir wirklich Spaß macht und achte darauf, dass du die Übungen richtig ausführst und langfristig am Ball bleibst. Dann wirst du in den Genuss der vielen Vorteile des Sports kommen und nie mehr ein Sportmuffel sein wollen.

Lieben Gruß deine Kathrin!